Warum die Kfz-Versicherung Pflicht ist

wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

eingetragen am
2012-11-08 18:59:56
von: Kevin Baier

Warum die Kfz-Versicherung Pflicht ist

Deutschland ist ein sozialer Staat und als solcher hat er es sich zur Aufgabe gemacht, für jeden einzelnen seiner Bürger sowohl soziale Sicherheit, als auch soziale Gerechtigkeit zu garantieren. Es gibt einige Gesetze, die der deutsche Staat aufgesetzt hat, um seine Bürger vor sich selbst und vor den Einflüssen Dritter zu schützen, und im Falle von Missachtung derer dementsprechende Vergeltungs- bzw. Entschädigungsmaßnahmen zu erhalten.
573 von 1000 Personen in Deutschland besitzen laut Ländervergleich von „Welt in Zahlen“ ein Auto, das bedeutet, rund jeder zweite Staatsbürger. Bei einer solch hohen Anzahl an Fahrzeughaltern und täglich rund 52.000 Autos pro bundesdeutschen Autobahnkilometer besteht ein sehr hohes Sicherheitsrisiko, nicht nur für die Fahrzeugnutzer, sondern auch für andere. Da der deutsche Staat es sich jedoch zur Aufgabe gemacht hat, die Sicherheit seiner Bundesbürger zu gewährleisten, und Gerechtigkeit in Schadensfällen zu garantieren, ist es nur abzusehen, dass in diesem Fall so etwas wie eine Autoversicherung als elementarer Bestandteil in der gesetzlichen Schutzverantwortung in Kraft treten musste. Deswegen ist die Kfz Haftpflichtversicherung gesetzlich vorgeschrieben.
Die Kfz Versicherung ist eine der bedeutsamsten Versicherungen für den deutschen Verbraucher. Die reine Haftpflicht ist ein wirklich elementarer Schutz für die deutsche Bevölkerung. Nicht nur für Unfallschadensträger sondern auch für den Unfallverursacher. Was vielen nicht bewusst ist, ist nämlich, dass Schadensersatzansprüche in Millionenhöhe sehr schnell entstehen können, auch wenn diese Summe für viele unwirklich erscheint. Für ein paar Millionen kauft man sich Häuser, Grund und Autos, das kostet aber kein Autounfall, oder doch? Eine Kfz Versicherung mit Haftpflicht hat die Aufgabe, den Schaden zu ersetzen, der Dritten durch einen Fahrzeughalter wiederfährt.
Mit dem Gesetz dass jedes Fahrzeug, welches am öffentlichen Verkehr teilnimmt über eine Versicherung verfügen muss, werden somit die anderen Verkehrsteilnehmer und der Fahrzeughalter geschützt. Hätten manche diese Versicherung und manche nicht, so würde die gesetzliche Regelung nicht mehr gelten und ins Ungleichgewicht fallen. Hätte nur ein Unfallteilnehmer eine Versicherung, müsste die für beide aufkommen, und wer käme für einen Unfall auf, wo kein Teilnehmer versichert wäre?
Neben der Kaskoversicherung gibt es noch die Möglichkeit eine Teil oder Vollkasko abzuschließen. Nicht nur der Fahrer eines Wagens, sondern auch der Fahrzeughalter wird im Falle eines Unfalls zur Verantwortung gezogen. Dies verhindert automatisch, dass jeder Fahrer über eine Kfz Versicherung verfügen muss, wenn er kein eigenes Kraftfahrzeug besitzt. Ist der Fahrzeughalter völlig unbeteiligt am Unfall, so sind er und seine Versicherung trotzdem diejenigen, die die Kosten eines Unfalls tragen müssen. (Im Falle eines Autodiebstahls gelten andere Bestimmungen)
Die gesetzliche Mindestversicherung beläuft sich hier auf relativ geringe Beträge, wenn man Ausmaße bei schweren Autounfällen in Betracht zieht. Laut dem Pflichtversicherungsgesetz (PflVG) §4 Absatz 1-2 schreibt der Gesetzgeber für Personenschäden 7,5 Mio. Euro, für Sachschäden 1 Mio. Euro und für reine Vermögensschäden 50.000 Euro als Mindestversicherungssummen bei Kraftfahrzeugen vor (Quelle: Top 76 Kfz Versicherungen).
Deswegen sollte man, wenn man größere Bedürfnisse verspürt, mit dem Versicherer explizite und auf einen persönlich angelegte, höhere Versicherungssummen vereinbaren, den das Versicherungsunternehmen im Falle eines Schadensfalls dann verpflichtet ist zu entrichten.



Weitere interessante Tipps für alles mögliche finden Sie natürlich auch im Netz.

ARTIKEL SCHREIBEN



Artikel

Schwierigkeiten mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung

Im Test- Risikolebensversicherung oder kapitalbildende Form

Zahnzusatzversicherung im Test - Komplette Erstattung für Zahnersatz möglich

Risikolebensversicherungen auf einen Blick

Wichtige Fakten zur Berufsunfähigkeitsversicherung kurz und knapp erklärt

Die Versicherung zahlt nicht, was kann man tun, wo gibt es Beistand?

Risikolebensversicherungen testen - Gefahr erkannt, Gefahr gebannt!

Als Lehrer bei Dienstunfähigkeit absichern

Die Bausteine der Kfz-Versicherung

Der Aufbau der Autoversicherung

Die Eisenbahn und ihre Versicherung

Die Versicherung in den ersten Jahren des 20. Jahrhunderts

Die passende Lebensversicherung

Die Geschichte der Versicherung rund um die Weltwirtschaftskrise 1929

Die wichtigsten Merkmale einer Lebensversicherung

Die Merkmale einer guten Berufsunfähigkeitsversicherung

Der Aufbau moderner Versicherungskonzerne

Tarifmerkmale in der Kapitallebensversicherung

Die Vorteile einer Vollkaskoversicherung

Die Versicherungsbranche in der Nachkriegszeit

Die Geschichte von Afrika und ihrer Kfz-Versicherung

Besondere Tarife in der Kfz-Versicherung

Warum die Kfz-Versicherung Pflicht ist

Konditionen einer Zweitwagenversicherung

Kfz-Versicherungen für Saisonwagen

Wie wuden die Versicherungen gegründet

Wenn die Großeltern anlegen

Meine Lebensversicherung - Hat die Schlange im Urlaub auch nicht interessiert!

Ich bin Raucher, möchte aber trotzdem eine Lebensversicherung

Fast wie im alten Rom - Die Lebenswetten heute

Auf der Suche nach dem Stein der Weisen

Versicherungsbroker und Versicherungmakler in der Schweiz

Die richtige Versicherung für das richtige Fahrzeug

Wie wichtig ist eine Hausratversicherung?

Berufsunfähigkeit - Versicherungsmöglichkeiten

Wer sparen will muss Angebote vergleichen: Finanzen und Versicherungen

Wie funktioniert eine Risikolebensversicherung

Refunda GmbH - Versicherungen aller Art

Pflegerentenversicherung und Pflegetagegeldversicherung

Die gesetzliche Pflegeversicherung

Hilfe zur European Warranty Partners Kündigung

Auf der sicheren Seite mit einer Haftpflichtversicherung

Krank werden im Ausland ist kostspielig - Schutz bietet die Krankenversicherung Ausland

Auf einem Versicherungsportal Kompetenz in Sachen Versicherung gewinnen

Das lohnt sich: Preise und Versicherungen vergleichen

Serviceleistungen der Hausratversicherung

Durch den Private Haftpflichtversicherung-Vergleich Geld sparen

Der Autoversicherungsrechner: online Tarife berechnen

Haftpflichtversicherung für jedermann!

Autohaftpflicht: Vergleich achtet auf Preis und Leistung

Tipp: Auch bei 0AM.de einen Artikel zu Warum die Kfz-Versicherung Pflicht ist und Versicherungen schreiben und damit einen themenrelevanten Backlink auf Ihre Seite über Warum die Kfz-Versicherung Pflicht ist kassieren.
 
Kontakt & Feedback · Top Artikel · Informationen
· Impressum
Weitere Artikelverzeichnisse: Artikelo.de · Cyclic.de · Artikelverzeichnis 0AM.de ·


Im Artikelverzeichnis Crasch.de suchen Google Suche
Artikelverzeichnis Crasch.de
Das Artikelverzeichnis