Die Laster der Medienflut in der heutigen Nachrichtenwelt

wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

eingetragen am
2011-09-12 03:13:55
von: Michael Böhm

Die Laster der Medienflut in der heutigen Nachrichtenwelt

Im Weltalter der Medien wird es laufend aufwendiger, den Überblick über die Informationsmenge zu bewahren und sich den gewünschten seriösen und glaubhaften Informationsquellen zu zuwenden.
Ein weiterer Beiwert für das Vertrauen in die Informationsquelle ist die Plausibilität und Vertrauenswürdigkeit.

Wo es eine Vielzahl Nachrichtenportale gibt, gibt es nicht zuletzt Massen an Nachrichtenverfassern mit ungleichen Qualitäten. Zahlreiche Blogs berichten über das Weltgeschehen und halten ihre Leser auf dem neuesten Status, doch dummerweise sind auf keinen Fall alle Weblog-Verfasser Kompetente bzw. unparteiische Autoren, sodass zig Online-Nachrichten falsch dargestellt werden.

Jede Menge seriöse Nachrichtenseiten in der Lesezeichenliste zu haben kann in diesem Fall ein wenig helfen. Wesentlich ist es lieber einen Bogen um die unseriösen Nachrichtenseiten zu machen und unterschiedliche Online-Nachrichten miteinander zu kontrastieren, denn nur auf diese Weise kann man eine Falschmeldung rechtzeitig erkennen. In zahlreichen Foren kann man sich Unterstützung holen, wenn es um zuverlässige Newsquellen geht und kann zusätzlich nachlesen, dass man Bild.de bleiben lassen sollte, da hier der Anteil von verfälschten Artikeln viel zu hoch ist. Ratsam ist faz.de oder Wikio.de.

E-Newchannel.de bietet die wichtigsten News in den Rubriken Politik, Brennpunkte, Stars und Sternchen und nimmt als Nachrichtenquellen zum größten Teil Seriöse Portale. Die Hauptrubrik des Nachrichtenportals ist Reportagen und bietet umfangreiche Nachforschungen und Berichte über eine Vielzahl Seiten eines einzelnen Themas wie beispielsweise "Gefährlicher Trend: Vaginale Aufnahme von Wodka-Tampon" oder "Wie funktioniert die World Trade Organization?". Unzählige Referenzen erwiesen zusätzlich die journalistische Kraft des Nachrichtenportals, mitunter Verweise von der Online-Enzyklopädie Wikipedia, Bild.de und vielen anderen Seiten. Jetzt Neu: Jeder kann Schreiber werden und nach einem erfolgreichen Probeartikel ebenfalls regelmäßig Berichte vorlegen. Für User von Handys gibt es obendrein die Möglichkeit, alle Neuigkeiten mithilfe Twitter abzurufen und erleichtert folglich den Lesern durchgehend auf dem aktuellsten Stand zu bleiben.



Weitere interessante Tipps für alles mögliche finden Sie natürlich auch im Netz.

ARTIKEL SCHREIBEN



Artikel

Die neusten und beliebtesten Navigationsgeräte im Test!

Gratis Inserieren im Internet

Wie schreibe ich ein eBook

Anbieter aus dem Internet

Offizielle Seite: Das Ultimate von Lux wird endlich auf Final Spark umbenannt

Kommt iOS 6 mit 3D Karten und ohne Google Maps?

Neue Wasserpipeline zwischen Anatolien und Zypern

Interaktives Ratespiel mit Mirja Boes auf YouTube

Eternicom und Fluch der Karibik: am Ende der Welt

Zeitschriften im Lesezirkel mieten

Die Laster der Medienflut in der heutigen Nachrichtenwelt

Abonnementvermittler für Journale / Zeitschriften

DKs Serviceangebote in Südasien

DK Agencies: Wir stellen uns vor

Internationale Literaturpreise

Richtlinien zur Pflege Ihres Images

Das Buch: Ein sinkendes Schiff in der Medienflut?

Vier Gründe, warum 3D Fernseher eine tolle Sache sind

Ein DSL Vergleich lohnt sich auch heute noch!

Bedrucken Sie große Mengen an Kugelschreibern und Bleistiften in ein paar wenigen Schritten!

Bei DSL lohnt sich ein Preisvergleich

Veranstaltungskalender Deutschland

Paid Content Initiative von Publicitas und SNews zur Erschliessung neuer Erlösquellen für Verlage

Himalaya Hilfe Freiburg e.V. startet neues Bauprojekt in Nepal

Österreicher entwickeln weltweit neues Nachrichtensystem

Konjunktur Aussichten 2009

Neues WEB TV - Internet Fernsehen!

Die Schöpfungen des N. Tesla

Die Regionalzeitung für die Alster

Eine perfekte Akustik ist das A und O im Tonstudio

Informationsquelle Onlinezeitung gewinnt an Bedeutung

38 Mio. Jackpot: In Deutschland tobt das Lotto-Fieber.

Spezialklebstoffe für die OLED-Display Herstellung

Zeitschriftenabo für ein Jahr sehr preiswert

Tipp: Auch bei 0AM.de einen Artikel zu Die Laster der Medienflut in der heutigen Nachrichtenwelt und News & Medien schreiben und damit einen themenrelevanten Backlink auf Ihre Seite über Die Laster der Medienflut in der heutigen Nachrichtenwelt kassieren.
 
Kontakt & Feedback · Top Artikel · Informationen
· Impressum
Weitere Artikelverzeichnisse: Artikelo.de · Cyclic.de · Artikelverzeichnis 0AM.de ·


Im Artikelverzeichnis Crasch.de suchen Google Suche
Artikelverzeichnis Crasch.de
Das Artikelverzeichnis