Wärmepumpenheizungen als Alternative zu herkömmlichen Heizsystemen

wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

eingetragen am
2010-07-21 13:01:00
von: florian wagner

Wärmepumpenheizungen als Alternative zu herkömmlichen Heizsystemen

Das Heizen mit Erdwärme ist sowohl ökologisch als auch ökonomisch sinnvoll. Zudem entstehen im Gegensatz zu Erdöl- und Erdgasheizungen keine Abhängigkeiten vom Ausland.
Rein theoretisch könnte man sogar mit der Energie, die in den obersten drei Kilometern der Erdoberfläche gespeichert ist, den weltweiten Energiebedarf über 100.000 Jahre lang decken. In der Praxis ist dies aber natürlich nicht möglich, da nur ein Bruchteil der vorhandenen Enregie auch technisch genutzt werden kann.

In Österreich erreichte der Bau der Erdwärmepumpen einen Boom in den Jahren 1986 und 1987, damals wurden jährlich über 13.000 Anlagen errichtet. Um die Jahrtausendwende war die Zahl auf einen Tiefstand von unter 5000 installierten Pumpen gesunken, im vergangenen Jahrzehnt stieg die Zahl aber wieder stark an.
Innerhalb der verschiedenen Wärmepumpenheizung hat die erdgekoppelte Wärmepumpe einen Anteil von rund 40 Prozent und wird damit am häufigsten verwirklicht.
In Sachen Enregieeffizienz schneiden die Erdreich-Wärmepumpen nämlich am besten ab. Sie erreichen eine Erzeuger-Jahresarbeitszahl (JAZ) von 3,4. Die aussagekräftigere System-JAZ, die verschiedene Verluste mit berücksichtigt, beträgt hier 3,1.
Dahinter folgen die Grundwasser-Wärmepumpen mit einer durchschnittlichen Erzeuger-JAZ von 3,2 und einer System-JAZ von 2,9. Die Luft-Wasser-Wärmepumpen bieten aber diverse Vorteile. Zu den ohnehin schon geringeren Investitionskosten kommen auch noch staatliche Zuschüsse und ein begünstigter Wärmepumpen-Strompreis hinzu.
Am schlechtesten schneiden die Luft-Wärmepumpen ab, denn hier beträgt die Erzeuger-JAZ etwa 2,8 und die System-JAZ im Mittel sogar nur 2,4.



Weitere interessante Tipps für alles mögliche finden Sie natürlich auch im Netz.

ARTIKEL SCHREIBEN



Artikel

Die Oleifera Staude

Bernstein kaufen

Wie findet man seinen persönlichen Baum?

Besondere Blumen

Energetisch Sanieren und Solaranlagen helfen Geld zu sparen

Bernstein-Einschlüsse

Sun Asset 3, weshalb der beste Solarfonds?

Der private Nutzen einer Photovoltaik-Anlage

Alternativen zum Öl

Bio boomt weiter

Das eigene Kraftwerk auf dem Dach – für viele Hausbesitzer eine gute Alternative mit Photovoltaik

Aktiv den Tierschutz unterstützen

Das faire T-Shirt

Die Photovoltaikmodule werden auch als Solar-Module bezeichnet

Umweltverschmutzung

Hochwertige Stoffe-Meterware aus Lorsch

Wärmepumpenheizungen als Alternative zu herkömmlichen Heizsystemen

Neues Buch über den Rupertiwinkel

Motten mit Insekten bekämpfen

Die Tsunami Folgen

Es gibt Hanfsamen von drei bekannten Hanfarten

Wer sich für hochwertige Zelte begeistern kann, sollte sich über ein Jack Wolfskin Zelt informieren

Jack Wolfskin gehört zu den führenden Herstellern im Bereich der Outdoor Ausrüstung

Naturkosmetik: Natürlich schön

Das Sterben unseres Planeten?

Tipp: Auch bei 0AM.de einen Artikel zu Wärmepumpenheizungen als Alternative zu herkömmlichen Heizsystemen und Natur & Ökoprodukte schreiben und damit einen themenrelevanten Backlink auf Ihre Seite über Wärmepumpenheizungen als Alternative zu herkömmlichen Heizsystemen kassieren.
 
Kontakt & Feedback · Top Artikel · Informationen
· Impressum
Weitere Artikelverzeichnisse: Artikelo.de · Cyclic.de · Artikelverzeichnis 0AM.de ·


Im Artikelverzeichnis Crasch.de suchen Google Suche
Artikelverzeichnis Crasch.de
Das Artikelverzeichnis