Die Fete de la musique in Berlin

wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

eingetragen am
2011-08-11 22:10:08
von: Chris Peters

Die Fete de la musique in Berlin

Wie jedes Jahr startet am kalendarischen Sommeranfang am 21. Juni die „Fete de la musique“. Dort treffen sich zahlreiche Amateur- und Berufsmusiker an öffentlichen Plätzen und zeigen ihr ganzes Können. Mittlerweile ist dieses Fest eine weit verbreitete Veranstaltung, die sich über viele Städte und Länder erstreckt und Gefallen findet. Da ich schon sehr lange bei keiner Liveveranstaltung gewesen bin und das letzte Mal vor drei Monaten in Berlin war, nahm ich mir viel Zeit und suchte mir ein Quartier für mehrere Tage. Ich wollte dieses fröhliche Treiben besuchen, da mir ein Freund davon erzählte und schon einmal dort gewesen war. Zudem war es mir während meiner freien Zeit in der Hauptstadt auch wichtig, einen Abend in Zweisamkeit zu verbringen. Daher befolgte ich den zweiten Ratschlag meines Freundes, mich mit einer Dame des Escortservices Berlin zu verabreden.

Mein Weg bis zur Hauptstadt ist nicht weit, nur bin ich meist zu kaputt oder faul um mich in die Bahn zu setzen. Ich freute mich auf die vielen Künstler und den besonderen Abend mit der Begleitdame vom Escortservice Berlin. Ich blieb zwar nur für drei Tage in der Stadt aber meine Kamera musste ich unbedingt mitnehmen. Man weiß ja nie was man für Bilder aufnehmen könnte. Die vorherigen Tage ließen mich nicht gerade glücklich auf meine Reise blicken, denn das Wetter war sehr kalt und regnerisch. Positiv anzusehen war es auch, dass ich reibungslos mit der Bahn anreisen konnte und es keine Komplikationen gab. Ich traf mich außerdem mit einigen meiner Freunde, weil ich mich in der großen Stadt sehr verloren fühle, wenn niemand an meiner Seite ist, der weiß wo es langgeht.

Am ersten Tag war mein Reiseplan gleich voll ausgebucht. Das Fest der Musik stand bevor und meine Freunde und ich genossen den Trouble in der Stadt. Ich war überrascht, dass sich so viele unbekannte Talente auf den Straßen versammelten. Ich konnte zuvor die Fete de la Musique nicht besuchen. Menschengedränge bin ich nicht gewohnt, da in dem kleinen Dorf in dem ich lebe maximal zwölf Menschen gleichzeitig auf den Straßen anzutreffen sind. Dennoch gefiel mir der Tag sehr und meine Feierstimmung zog sich bis zum späten Abend. Dann stand nämlich schon das Treffen mit der sehr netten Frau vom Escortservice Berlin bevor. Vom Tanzen fühlten sich meine Beine sehr speziell an, sodass jeder Schritt zur Herausforderung wurde.

Zudem musste ich aufgrund der lauten Musik und der Menschenmengen sehr laut reden. Deshalb war meine Stimme sehr angegriffen und ich klang so, als hätte ich schon sieben Wodka und drei Bier intus. So fühlte ich mich auch, wenn es ums Laufen ging. Ich trank an dem ganzen Tag keinen Tropfen Alkohol aber vielleicht hätte ich es tun sollen. Die richtige Stimmung war da und eine solche Reise ist auch ein Grund zu feiern. Trotzdem war ich am nächsten Tag froh, dass ich nicht viel unternehmen musste. Nach hause wäre ich nicht mehr gekommen. Ich konnte keinen Meter laufen, ohne dass sich meine Beine selbstständig gemacht hätten.

Rückblickend war mein Kurzurlaub ein voller Erfolg. Ich müsste mir öfter die Zeit nehmen um in die Hauptstadt zu fahren, auch wenn es sich nur um einen Tag handelt. Erleben kann man dort immer irgendetwas Neues, sodass ein Aufenthalt in der Hauptstadt nicht langweilig sein kann. Im nächsten Jahr bin ich auf jeden fall wieder dabei, wenn das Musikfest in die nächste Runde geht.



Weitere interessante Tipps für alles mögliche finden Sie natürlich auch im Netz.

ARTIKEL SCHREIBEN



Artikel

Trauring? Aber mit in einer exklusiven Farbe!

Ein Schmuckschrank für hochwertigen Schmuck

Massagesessel von Aldi

Das Wohnzimmer einrichten

Botox gegen Akne?

Monster Diamond Tears

Der Traumpartner im Netz

Kann eine Beziehung ohne Sex funktionieren?

Wie man Lampenfieber überwindet

Manroots zeigt dir wie du erfolgreicher Frauen ansprechen kannst

Piercings - Kunst oder Albtraum der Eltern?

Männer lieben Opale

Die Pflege-Serie von Viscontour

Männer und Frauen und Schmuck

Singlebörsen sind auf dem Vormarsch

Sogar Pheromone kann man verschenken

Zum passenden Geschenk gehört auch die optimale Verpackung

Schluß mit Single sein!

Online Hip Hop Streetwear kaufen

Tattooentfernung - Fehlentscheidungen können korrigiert werden

Schöne Geburtstagssprüche mit passendem Geburtstagsgeschenk verknüpfen

Chatten, flirten und neue Leute kennenlernen auf Badoo

Mini Tuuter

Rockabilly Stores

Was ist überhaupt Selbstbewusstsein

Ein digitaler Kabelreceiver - Ein Muss für jeden technikbegeisterten Menschen

Singlebörsen- ein Paradies für Kriminelle?

Endlich wieder in festen Händen

Was Freud mit Sofas verbindet

Die Wahl der Eheringe

Ein perfekter Gastgeber

Die Vorteile beim Online-Kauf eines Esstisches

Faschingskostüme - die Qual der Wahl!

Unterschiedliche gute Tipps zum fashionableen Couchtisch

Exklusive Luxusuhren als Wertanlage

Bezaubernde Fingernägel zu jedem Anlass

Die besten Deckenleuchten im WWW

Schmuck- und Accessoires - Trends der kommenden Saison

Wie man zu einen Alphamann werden kann

Die Kladde für schnelle Notizen

Dieses Weihnachten gibt es mal was Neues

Alles zwischen Finden, Gefunden werden und Zerstreuung

Persönliche Geschenke mit Gravur

Die Beauty-Tipps der Hollywood Stars

Motto-Partys

Geschichte der Designmöbel

Die Fete de la musique in Berlin

Wie man seine Ex Freundin zurück erobern kann

Wie neuartige Schlafcouches überraschen

Der Alphamann ist in der Gruppe der Anführer

Tipp: Auch bei 0AM.de einen Artikel zu Die Fete de la musique in Berlin und Lifestyle schreiben und damit einen themenrelevanten Backlink auf Ihre Seite über Die Fete de la musique in Berlin kassieren.
 
Kontakt & Feedback · Top Artikel · Informationen
· Impressum
Weitere Artikelverzeichnisse: Artikelo.de · Cyclic.de · Artikelverzeichnis 0AM.de ·


Im Artikelverzeichnis Crasch.de suchen Google Suche
Artikelverzeichnis Crasch.de
Das Artikelverzeichnis