Ferngesteuerte Impeller Jets sind nichts für Anfänger

wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

eingetragen am
2011-07-02 04:23:54
von: Swen Junge

Ferngesteuerte Impeller Jets sind nichts für Anfänger

Es ist zwar unheimlich faszinierend und auch schön anzusehen, wenn ein solcher Modellbau Jet am Himmel fliegt. Doch ein Anfänger im Modellbau oder im Flugmodellbau sollte als erstes Modell auf keinen Fall einen Jet mit einem elektrischen Impeller kaufen. Auch wenn diese Modelle nur von einem Elektromotor angetrieben werden und nicht durch eine Turbine, welche mit Modellbaunbenzin angetrieben wird, können sie hohe Geschwindigkeiten bis zu locker 150 oder 200 km/h erreichen. Wie schon erwähnt werden die Jets durch einen Impeller angetrieben, einen elektrischen. Ähnlich wie bei einem Propeller an einem Modellflugeug dreht sich dieser. Doch nicht frei am Modell vorn, sondern in einem runden Gehäuse. Auch im Internet kann man nach dem "Impellerprinzip" suchen und wird auf jeden Fall fündig werden. Es heißt ja nicht umsonst "elektrischer Impeller", denn der Impeller wird ebenfalls angetrieben und zwar durch einen Elektromotor. Noch vor einiger Zeit fanden Bürstenmotoren noch Verwendung in jeglichen Modellflugzeugen und RC Impeller Jets. Doch heutzutage werden inzwischen nur noch sogenannte Brushlessmotoren verbaut, welche im Gegensatz zu den Bürstenmotoren fast wartungsfrei sind und noch mehr Kraft enwickeln als diese. Wer sich als Anfänger im Flugmodellbau ein Modell kaufen möchte, ist gut beraten, wenn er in das nächstgelegene Modellbaufachgeschäft geht und sich dortz ausführlich beraten läßt. Auch im Internet kann man sich selbst erlesen, wenn es um das Thema Anfängerflugzeug geht. Schlecht ist es, wenn ein Newbee irgendetwas kauft und kurz darauf merkt, daß er doch nicht das richtige gekauft hat. Als Empfehlung kann man sagen, daß ein Anfängerflugzeug aus einem Hartschaum wie zum Beispiel EPS oder EPO bestehen sollte und den Motor vielleicht nicht unbedingt an der Nase vorn haben sollte wie der Easystar von der Firma Multiplex, ein wirklich gutmütig fliegendes und auch relativ einfach zu steuerndes Modell für die Einsteiger in das Hobby der Modellbau Flugzeuge. Als letztes möchte ich noch erwähnen, daß es spezielle Modellbauflughäfen in sogutwie jeder Region gibt, wo begeisterte Modellbauer ihrem Hobby an den Wochenenden fröhnen und was wichtig ist, auch versichert sind. Denn wer sich mit seinem Modell einfach so in das nächste Feld begibt und es passiert während des fluges doch etwas, sei es, der ungeübte fliegt in ein kommendes oder stehendes Kraftfahrzeug, dann kann es mitunter richtig teuer werden. Und so wünsche ich allen Anfängern und Profis im Modellbau guten Flug.



Weitere interessante Tipps für alles mögliche finden Sie natürlich auch im Netz.

ARTIKEL SCHREIBEN



Artikel

Ein silbernes Ahornblatt

Die faszinierende Welt der Barbie Puppe

Luftballons für die besonderen Tage

Taschenlampen

Luftballons und Dekorationen

Modellflugzeuge - eine Erfolgsgeschichte

Free2Play Games und der Vormarsch der Spielerwünsche!

Magnetische Knete

Neue Bullyland Figuren

Mehrwertsteuererhöhung für Silbermünzen droht ab 2013

edding-creative.com hat gute Tipps für dekorative Kalligrafie

Kleine Rennautos für kleine und große Rennfahrer

Österreichische Lotterien luden pünktlich zum Start der Nachtzoo-Aktion in den Salzburger Zoo ein

Themenpoker mit Rassenführern vom Spieler DIY

Eine Puppenkontroverse unter Freundinnen

Jonglieren - ein Hobby das Spass macht und viele positive Auswirkungen auf den Körper hat

Formate für Kerzen

Fit und gesund in den Sommer

Fotografie mit Blitzlicht

Das Drachenfieber

Die richtige Fotoleinwand auswählen

Rätselspaß im Netz: So geht's

Kickertische für den Mann

Grilltipps und -tricks - Von der Selektion des Grills bis zum Säubern des Grills

Online-Spiele während der Arbeitszeit

RC Modellbau Flugzeuge sind einfach schick

Die Musik im Laufe des Lebens entdecken

Online Games auf Facebook

Die Engel von Wendt & Kühn

Geschicklichkeitsspiele und Glücksspiele - oft nicht einfach zu trennen

RC Modellbau Boote und die eingebauten Teile

Ferngesteuerte Impeller Jets sind nichts für Anfänger

Die Fujifilm FinePix JX280

Online Rollenspiele machen Träume wahr

Spielend denken lernen

Neue Funsportgeräte

Die Frühzeit der Computerspiele

Wie findet man den besten Spielautomaten

Browsergames profitieren vom Web2.0

Was ist ein Browsergame?

LIFE - Das Rekord-Puzzle

Der Analog/Digital-Wandler von König, ein Muss für jeden Musiksammler

Stoffe online ordern - Shoppen reibungslos und in aller Ruhe von daheim

Notenständer-Schnäppchen für kleines Geld

Sportwetten - Vorsicht vor Schulden

Auf welcher Seite Poker spielen?

Browsergames und ihre Geschichte

Fotobücher drucken lassen

Strategie-Browsergames

Halbresonanz Gitarren als Alternative für eine Solid-Body und Akustik?

Tipp: Auch bei 0AM.de einen Artikel zu Ferngesteuerte Impeller Jets sind nichts für Anfänger und Hobby & Spiele schreiben und damit einen themenrelevanten Backlink auf Ihre Seite über Ferngesteuerte Impeller Jets sind nichts für Anfänger kassieren.
 
Kontakt & Feedback · Top Artikel · Informationen
· Impressum
Weitere Artikelverzeichnisse: Artikelo.de · Cyclic.de · Artikelverzeichnis 0AM.de ·


Im Artikelverzeichnis Crasch.de suchen Google Suche
Artikelverzeichnis Crasch.de
Das Artikelverzeichnis