Ist DSL noch zeitgemäß?

wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

eingetragen am
2012-03-17 11:28:24
von: Maik Klare

Ist DSL noch zeitgemäß?

Handys werden immer smarter und TV-Bildschirme gewinnen Jahr für Jahr an Brillanz und Größe, bei gleichzeitig sinkenden Preisen. Derweil steht aber selbstverständlich auch die technologische Entwicklung auf dem Breitbandmarkt nicht still. Neue Standards, Verfahren und Leitungstechniken ermöglichen es den Netzbetreibern, ihren Kunden immer schnellere Übertragungsraten anzubieten.

Und DSL? Diese Technik ist seit weit über 10 Jahren weltweit der Standard Nr. 1 in Sachen Datenübertragung. Doch die Kapazität von DSL ist stark beschränkt. Gerade mal 16-18 MBit lassen sich im Idealfall erreichen. Zu wenig, für die Ansprüche der digitalen Gesellschaft in den kommenden Jahrzehnten. Daher sind Alternativen gefragt. Glücklicherweise gibt es in Deutschland einen breiten Mix von Technologien, die als adäquate Alternative in Frage kommen.

Folgestandards für DSL
Hier ist insbesondere VDSL zu nennen. VDSL knüpft, wie die Abkürzung schon andeutet, an den DSL-Standard an. Allerdings werden hier als Unterschied z.B. Teile der Wegstrecke bis zum Endkunden über Glasfasernetze realisiert. Zusammen mit diversen technischen Optimierungen, wie die Nutzung einer weit größeren Frequenzbandbreite, erreicht man mit VDSL Geschwindigkeiten bei den Internetzugängen mit 50 bis 100 MBit/s im Download. Eine gute Einführung über VDSL, sowie Kosten und Anbieter, ist hier zu finden.

Eine weitere mögliche DSL-Alternative für Highspeed-Internet ist das Kabelnetz. Dank des neuesten DOCSIS3.0 Standards und einem frühzeitigen, konsequenten Einsatz von Glasfaser-Infrastrukturen, offerieren die meisten Kabelprovider heute Datenraten von bis zu 120 MBit/s, bei gleichzeitig hervorragender Verfügbarkeit.

Der dritte und vielversprechendste Weg ist „reines“ Glasfaserinternet – auch FTTH genannt. Mit dieser Ausbautechnik sind künftig mühelos hohe, dreistellige Übertragungswerte möglich – ja sogar Gigabit-Internet. Allerdings zeichnet sich schon ab, dass die Verfügbarkeit in absehbarer Zeit nur in wenigen Großstädten gegeben sein wird.

Die letzte Option ist eine Funktechnik namens LTE. Konzipiert zunächst für Datenraten von bis zu 100 MBit. Dabei steckt aber weit mehr Potenzial dahinter. Auch LTE könnte mit dem verbesserten LTE-Advanced einmal 1000 MBit oder mehr bieten. Tests mit diesen Werten wurden schon der Öffentlichkeit präsentiert.

Fazit:
DSL hat langsam aber sicher als Standard für Breitbandinternet ausgedient. Weit schnellere Techniken bieten in immer mehr Regionen die doppelte Leistung oder sogar darüber. Flatrates mit mindestens 32 MBit gibt es, je nach Anbieter, oft schon ab 20-30 € im Monat. Ein Wechsel könnte also lohnen.




Weitere interessante Tipps für alles mögliche finden Sie natürlich auch im Netz.

ARTIKEL SCHREIBEN



Artikel

Ein guter und sicherer Virenschutz ist unverzichtbar

Gamer PC Konfigurator auf Gamer-PC.at

Outlook Probleme? wuuzaa.de hilft

Leiterplatten - PCB Design-Software

Wondershare Software

PC Probleme im Forum lösen

SSD-Festplatten - mehr Geschwindigkeit für jeden Rechner

Allgemeines über Webspace & Hosting

App Entwicklung

Gratis Virenschutzprogramme

4 Wege zur Verbesserung Ihrer Produktivität mittels einer Online-CRM-Lösung

Business Intelligence Software zur Unternehmensverwaltung

3 Elemente - vereint in einer Software-Monetarisierungslösung

Wie überträgt man Musik und Videos vom iPad auf den Computer?

Mehr Effizienz mit der richtigen Business-Software!

Soziales Netzwerken fur Kinder - Welche Art von Fähigkeiten entwickeln Kinder?

Die perfekte Paketlösung in Sachen Videokommunikation

Sicherer Dateiaustausch abseits von Tauschbörsen

Lohnt die Anschaffung von Snag It?

Was ist eine Datenbank?

DVB-T Sticks immer beliebter

Tornado - Meta-Suchmaschine für Torrents

Die Wichtigkeit eines Prozessors

Notebooks vor dem Erwerb vergleichen

HP Deskjet 3070A e-All-in-One Multifunktionsdrucker

Janz Tec AG

Individuelle USB Sticks - nicht einfach nur ein Werbegeschenk

Was versteht man unter Datenrettung?

Gezielter Einkaufen im Internet

Datensicherung in der IT-Branche

SMD Schablonen für die professionelle Leiterplattenherstellung

Logic Analyzer für die Aufzeichnung von digitalen Kanälen

Was ist Software?

Was ist Teamspeak??

VoIP Anbieter

Xitaso - IT & Software Solutions

Unterschiede der Usenet-Dateien

Ist DSL noch zeitgemäß?

So richten Sie Ihren Videokonferenz-Raum richtig ein

AS400 - Das bekannteste System von IBM

Cyberkriminalität: Wie sich Verbraucher im Internet schützen können

Die Pflege der eigenen Webseite leicht gemacht

Tipps zur Auswahl der CRM Software

Sharepoint Portal

Usenet Software und so

Status Quo von Cloud Computing

Computing in der Cloud : eine überlegene alternative Lösung zur kostspieligen Grafikkarte?

Den PC vor Übergriffen sichern

Keine Moralfrage

Streit um die Sicherheit im Software-Bereich

Tipp: Auch bei 0AM.de einen Artikel zu Ist DSL noch zeitgemäß? und Hardware & Software schreiben und damit einen themenrelevanten Backlink auf Ihre Seite über Ist DSL noch zeitgemäß? kassieren.
 
Kontakt & Feedback · Top Artikel · Informationen
· Impressum
Weitere Artikelverzeichnisse: Artikelo.de · Cyclic.de · Artikelverzeichnis 0AM.de ·


Im Artikelverzeichnis Crasch.de suchen Google Suche
Artikelverzeichnis Crasch.de
Das Artikelverzeichnis