Jamba und ZED - Was ist aus den ehemalig so medienpräsenten Unternehmen geworden?

wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

eingetragen am
2011-08-04 23:21:27
von: Jenny

Jamba und ZED - Was ist aus den ehemalig so medienpräsenten Unternehmen geworden?

Jamba und Co. - Was ist aus den ehemalig so medienpräsenten Unternehmen geworden?

Seit gut 10 Jahren werden Zuseher mit Spots vonseiten ZED, Jamba und ähnlichen Unternehmen überflutet. Die erfolgreichsten deutschen Musiksender wie MTV und Viva verbannten ebendiese Werbung von ihrem Sender und so wurde es ruhiger um die zur Debatte stehenden Werbespots. Mit einem Abo konnte man einige Euros an ebendiese Unternehmen einbüßen, da diese eine sehr clevere Marketingstrategie verfolgten, die sich direkt an Kinder und Jugendliche richteten. Singende Küken, sowie verrückte Frösche schwirrten über die Fernseher von Mio. Zusehern und verleiteten selbige zum Erwerb eines wöchentlichen oder oft auch täglichen Abonnements. Geschwind wurde so die Brieftasche leerer und der ärger mit den Erziehungsberechtigten war abzusehen. Fortlaufend attraktive Klingeltöne und Features wurden dem Publikum in Form von Werbung attraktiv gemacht, dabei war das Kleingedruckte, worin die Kosten untergebracht waren, nur beschwerlich zu sehen.

Die Verbannung von ZED, Jamba usw. aus dem Fernsehen

Unzählige Petitionen wurden für die Untersagung solcher Werbespots eingesandt bis zu guter Letzt fast sämtliche Sender vergleichbare Werbespots von ihren TV-Kanälen entfernten. Nicht allein Handybilder wurden auf den vielen Kanälen Teenagern vorgelegt, sondern auch neuartige Handygames wie bspw. "Der Nacktscanner" oder "Der Freundefinder" konnten zu überhöhten Preis bestellt werden. Der Haken daran, jene Programme waren häufig unnütz und hielten in keinem Fall was sie in den Spots versprachen. Bislang zeichnen vergleichbare Unternehmen hohe Umsätze. Jamba bspw. wurde Anfang dieses Jahres von der langjährigen Unternehmung der Jester Group geschluckt und kann nach wie vor auf einem eigenen Fernsehsender namens "Jamba TV" entdeckt werden.

Selbst im Internet kann fortwährend Bannerwerbung von Jamba und anderen Unternehmen entdeckt werden, allerdings in deutlich geschrumpfter Anzahl. Wer sich für ein Abonnement festlegen möchte sollte stattdessen auf Firmen der eigenen Netzbetreiber zurückgreifen. Durch einen Prepaid Vergleich kann man auch auf nunmal sicher gehen und die volle Kostenkontrolle behalten. Die verschiedenen und vielfältigen Chancen an vergleichbare Handyfeatures zu kommen sind heutzutage fast unbegrenzt und beeinträchtigen den Firmen den Verkauf von Ringtones und anderen Spielereien. Ein ähnliches Problem verzeichnet die Film- und Musikindustrie, die vehement dagegen ankämpft. Mit der Einführung der Smartphones wurden die teuren Handypakete wie Klingeltöne, Bildschirmschoner & Co von den neuen Applikationen ersetzt. Diese Applikationen sind mit nahezu jedem zeitgemäßen Smartphone schnell, leicht und häufig auch umsonst herunterzuladen. Auch die Gebühren bei diesen Applikationen sind deutlich günstiger als jene von Jamba und Co. Natürlich haben Jamba und Co, inzwischen diese Marktnische aufgespürt und bieten auch ihre eigenen Applikationen in den Stores an. Neben der Möglichkeit sich Applikationen zu downloaden und so die Klingeltöne und Apps auf das Mobiltelefon zu übertragen, können clevere Anwender auch ihre Klingeltöne, rasch und ohne Probleme über den eigenen Computer auf das Mobiltelefon übertragen. Diese Entwicklung wird weiter voranschreiten und fraglich ist, wie die Anbieter darauf reagieren werden.



Weitere interessante Tipps für alles mögliche finden Sie natürlich auch im Netz.

ARTIKEL SCHREIBEN



Artikel

Handyshop und Handyreparatur in Linz

Das richtige Netz für meinen Handytarif

VoIP Anbieter für Internet-Telefonie

Was Handy Apps können

Google greift mit seiner neuen Nexus Reihe das iPad an

Smartphones ganz einfach finden

Handy Bundles - vergleichen lohnt sich da teure Prämien inklusive sind

Studenten-Handyverträge bieten umfangreiche Sparmöglichkeiten

Welches Handyzubehör ist wirklich wichtig?

partner & more - Handyrechnungen mit ein Quäntchen mehr Überschaubarkeit

Die Datenflatrate für die Smartphones und Co. nutzen

Spielend lernen mit dem Smartphone

Die optimale Flatrate für mobiles Internet finden

Der Balken im Auge von Mobiltelefonbenutzern

Günstig ins In- und Ausland Telefonieren – Mobil und vom Festnetz

Der passende Smartphone Tarif

Surfsticks für mobiles Surfen

Jamba und ZED - Was ist aus den ehemalig so medienpräsenten Unternehmen geworden?

Mit Vergleichsportalen online Handytarife vergleichen

Congstar: Vergleichen Sie das Vertrags- und Prepaidangebot

Gratis SMS auf Freesms-senden.net

Ein Handy nicht unmittelbar am Leib mit sich führen!

Stromsparhinweise für moderne Multimediahandybatterien

Handy Bundle Angebote sind begehrt!

Das Black Berry Mobiltelefon

Die Nokia Boni Prüfung überstehen

Wie viel Technik brauchen wir?

Mobiltelefonie 2.0

Handy - Ohne Zubehör geht gar nichts

Tablet PCs genießen Privilegien - 95 Prozent der Bundestagsabgeordneten nutzen einen Tablet

Notrufe absetzen bald wiederholt ohne Simkarte möglich?

Ein Handy Bundle mit Prämie selbst zusammenstellen

Wo bekomme ich günstig einen Handytarif?

Handy, Playstation 3 und Fernseher

Die richtige Handy Flatrate finden

Kommunikation ist alles

Handys für Ältere müssen in erster Linie einfach zu bedienen sein

reVierphone SEO Wettbewerb

Billig vom Handy nach Thailand telefonieren

Neue iphone app für Mietwagenreservierungen

Handys mit Vertrag und Zugabe

Der Handyvergleich - wichtiger als je zuvor

Auslandsgespräche nach China über VoIP

Die PS3 als Zugabe im Handy Bundle

Der Handy-Vertrag mit Freiminuten

Über Handybundles

Informationen zum Datentarif

iPhone 3GS ohne Vertrag und ohne Simlock - Rigaroshop

Prepaid-Handy Karten als Erfolgsmodell

Der Datentarif beim mobilen Arbeiten am Notebook

Tipp: Auch bei 0AM.de einen Artikel zu Jamba und ZED - Was ist aus den ehemalig so medienpräsenten Unternehmen geworden? und Handy & Mobile schreiben und damit einen themenrelevanten Backlink auf Ihre Seite über Jamba und ZED - Was ist aus den ehemalig so medienpräsenten Unternehmen geworden? kassieren.
 
Kontakt & Feedback · Top Artikel · Informationen
· Impressum
Weitere Artikelverzeichnisse: Artikelo.de · Cyclic.de · Artikelverzeichnis 0AM.de ·


Im Artikelverzeichnis Crasch.de suchen Google Suche
Artikelverzeichnis Crasch.de
Das Artikelverzeichnis