Die Phytotherapie

wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

eingetragen am
2013-01-09 16:05:55
von: Nastja

Die Phytotherapie

Die Diät wird mit der Erfassung des Charakters der Stoffwechselstörungen angewendet. Bei der überschüssigen Körpermasse wird für die Diät die Pflanzensammlung empfohlen: Amselbeererinde – 60 g, die Löwenzahnwurzel – 20 g, die Petersiliefrucht – 20 g, die Fenchelfrucht – 20 g, die Pfefferminzeblätter – 20 g. 2 Gläser des Aufgusses nimmt man morgen vor dem Essen ein. Bei der Stoffwechselstörung und bei der Fettsucht werden Stachelbeerenfrüchte empfohlen (100 g 2-3mal pro Tag vor dem Essen).


Bei Arthrose werden empfohlen:


1) Königskerzeblumen (50 g) legt man in 200 g Schnaps für 10 Tagen. Die Tinktur benutzt man für das Einreiben.

2) Man nimmt ein paar Aloeblätter, man wäscht sie und man mählt sie. Zu 50 g Saft gibt man 100 g Honig, 150 g Schnaps. Die vorbereitete Tinktur bewahrt man lange Zeit im dunklen Platz. Kompresse macht man für die Nachtzeit.

3) Man nimmt 200 g Salz, 100 g trockener Senf, und auch dazu Petroleum, damit die Mischung wie Sahne sei. Die bekommene Salbe reibt man in die schmerzende Körperorte für die Nachtzeit.

4) Man nimmt trockener Sand, wärmt man ihn in der Bratröhre auf schütten ihn in die kleine Säcke aus. Diese Säcke legt man auf die schmerzende Orte. Die heilende Sandkraft liegt darin, dass er viele Beimischungen von verschiedenen Metallen und Mineralen hat.

5) Man nimmt 1 Eßlöffel vom Wermut und gießt 300 g vom kochenden Wasser ein und stellt für 2 Stunden. Dann seiht man das durch und benutzt für die Kompressen.

6) Bei den Schmerzen im Gelenk:

a) man macht die Kompressen aus Honig und Salz, 1 Eßlöffel Honig und 1 Eßlöffel Salz, vermischen, auf dem Flachsfetzen legen und zu dem schmerzenden Ort stellen, und mit Kompresspapier umschlagen. Man soll das jeder Nacht machen.

b) Die Köpfchen vom blühenden Löwenzahn in Schnaps für 12 Tage im dunklen Platz stellen. Die Gelenke werden mit dieser Flüssigkeit geschmiert und während 5 Min damit eingerieben bis man sich warm fühlt, für die Nacht mit dem Flachsstoff umzuwickeln.



Weitere interessante Tipps für alles mögliche finden Sie natürlich auch im Netz.

ARTIKEL SCHREIBEN



Artikel

Gute Mittel gegen kalte Hände im Winter

Fresssucht-Behandlung - wie kann man endlich mit dem Fressen aufhören?

Diätpillen - Immer mehr Menschen verwenden diese Schlankmacher!

Silikon-Hydrogel ist die Revolution in der Kontaktlinsenwelt

Pickel am Po - das Leiden ruht in Frieden

Professionelle Zahnarztstühle - Arztstühle gerade für Ihre Bedürfnisse in der Praxis entworfen

Was du über Hämorrhoiden wissen solltest

Abruf von Fachinformationen

Die aktuelle Entwicklung für rückenfreundliche Bürostühle

Stützstrümpfe für gesunde Beine

Geld sparen beim Zahnarzt in Budapest

Nichts geht über die Gesundheit

Inkontinenz - keine ausweglose Krankheit

Abnehmen mit Homöopathie

Flexibel sein dank des Rollstuhls

Hypnose Ausbildung in der Hypnoseschule Schweiz

Schlafen ohne Rückenschmerzen

Magnesiumtabletten, eine sinnvole Art einen Magesiummangel zu behandeln?

Weg von der Zigarette

Gelenkschmerzen

Fettabsaugung mit einem ganz individuellen Behandlungsplan

Home Bleaching: Wissenswertes zur Zahn-Bleaching Schiene

Hämorrhoiden, eine Volkskrankheit?

Das allgemeine Alter und die LASIK-Operation

Pharmazeuten kämpfen mit Kosten

Abnehmen im Schlaf und gleichzeitig neue Energien tanken

Fehlgeburt - Risiko und Risikominimierung

Die Wirkung der Zigarette auf den Körper

Ständige Müdigkeit und Antriebslosigkeit könnten etliche Ursachen haben

Zusammen ist man weniger allein: Emotionale Unterstützung vor und nach der Operation

Depressionen als eine häufiges Krankheitsbild

Die Phytotherapie

Glücksspielsüchtige haben Angst vor Beziehungsverlusten

Individuelles Coaching kann bei Alkoholproblemen helfen

Damit wird bei psychophysiologischen Beschwerden garantiert geholfen

Hämorrhoiden, ein ständiger Begleiter

Generalisierte Angststörung

Arzttermine und die Probleme, die man damit hat

Aloe Vera Gel trinken hilft

Hämorrhoiden, viel mehr als nur ein Pickel am Po

Hämoriden ein Tabuthema

Augenlasern hilft der Sehstärke des Auges

Der ganz besondere Schuh

Burnout Symptome erkennen und vorbeugen

Eine Krankheit unserer Zeit, Tinnitus

Tipps zum Abnehmen

Facelifting in Hamburg

Reife durch das Erkunden der Psyche

Zahntourismus

Hämorrhoiden, kleine Plagegeister mit Hausmitteln bekämpfen

Tipp: Auch bei 0AM.de einen Artikel zu Die Phytotherapie und Gesundheit & Medizin schreiben und damit einen themenrelevanten Backlink auf Ihre Seite über Die Phytotherapie kassieren.
 
Kontakt & Feedback · Top Artikel · Informationen
· Impressum
Weitere Artikelverzeichnisse: Artikelo.de · Cyclic.de · Artikelverzeichnis 0AM.de ·


Im Artikelverzeichnis Crasch.de suchen Google Suche
Artikelverzeichnis Crasch.de
Das Artikelverzeichnis