Lagavulin Online - Whisky der Extraklasse

wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

eingetragen am
2012-02-08 18:56:16
von: Martin Kunschert

Lagavulin Online - Whisky der Extraklasse

Lagavulin zählt zu den traditionsreichsten schottischen Whiskybrennereien. Der gehaltvolle und würzige Edelwhisky wird in Port Ellen, auf der Isle of Islay seit beinahe zwei Jahrhunderten hergestellt. Vertrieben wird das weltweit geschätzte Getränk über den Spitzenkonzern Diageo, wo Lagavulin einen Teil der Classic Malts darstellt. Der Name des Whiskys lässt sich mit “Mulde, in der die Mühle steht” übersetzen und lässt erahnen, wie es in vergangenen Jahrhunderten auf der Isle of Islay ausgesehen haben mag. Whisky wird nachweislich auf der Insel seit 1742 hergestellt, allerdings geschah dies damals noch nicht wirklich legal. Die erste offizielle Brennerei eröffnete John Johnston im Jahre 1816. Im Folgejahr kam das Geschäft von Archibald Campbell hinzu. Beide Betriebe wurden im Jahre 1837 zusammengelegt und es entstand die heutige Brennerei. Mehr über die Geschichte des Lagavulin Whisky erfahren Interessierte heute im modernen Besucherzentrum, wo die lange Historie dieses Erfolgsgetränkes dokumentiert wird.

Was ist nun das Geheimnis, warum Lagavulin seit vielen Jahrzehnten zu den besten Whiskys der Welt zählt? Seine Einzigartigkeit verdankt Lagavulin seinen ausgesuchten Rohstoffen und der langen Lagerung im Eichenfass. Das Wasser für den Whisky stammt aus den nahen Solan Lochs, hinzu kommt Malz aus den Port Ellen Maltings. Die Gärung wird in Bottichen aus Pinienholz vollzogen. Der Maischbottich besteht aus rostfreiem Stahl. Lange Zeit war lediglich 16 Jahre gereifter Lagavulin erhältlich. Der starke, rauchige Whisky zählt zu den meistverkauften Sorten überhaupt. Seit dem Jahre 2002 ist nun auch 12 Jahre gereifter Lagavulin im Umlauf. Der 30 Years Old Cash Strength wurde im Jahre 2006 lediglich in 2.340 Flaschen abgefüllt und erreicht auf internationalen Auktionen Höchstpreise. Kenner lieben Lagavulin auf Grund seines würzigen Geschmacks und seines seidigen, trockenen Abgangs.



Weitere interessante Tipps für alles mögliche finden Sie natürlich auch im Netz.

ARTIKEL SCHREIBEN



Artikel

Glühwein selber machen - ein Klassiker für jeden Winter

Zigarren - Genuss der Extraklasse

E-Zigarette - Unterschiede zur Tabakzigarette

Naschig.de- Süßigkeiten selber mischen

Weindegustation Graubünden

E-Zigaretten - auch Gewohnheiten kann man leicht ändern!

Die e-Zigarette im Vergleich zu einer herkömmlichen Zigarette

E-Zigarette - die gesündere Alternative

Konsum von Zigarren und Zigaretten

Schokopralinen senken Herzinfarktrisiko

Auf welche Weise man bei Subway günstiger essen kann

Lagavulin Online - Whisky der Extraklasse

Lagavulin Destillerie - Whisky seit dem 18. Jahrhundert

Rauchen: Die Elekrische im Alltag

Die elektronische Zigarette

Mit Kaffeevollautomaten kann man besten Kaffee zu Hause genießen

Der Champagner Veuve Cliquot

Die Definition von Bockbier

Zigarren - Typisch kubanisch

Herzhaftes aus der Tüte

Ausgefallene Süßigkeiten beim Suesswaren-Paradies

Das e-Rauchen: Wirklich eine gute Alternative zu Tabakwaren?

Was sind eigentlich Genussmittel

Allgemeines über die Wasserpfeife und den Shisha Tabak

Die Shisha und der richtige Umgang

Shisha - Tabak rauchen einmal anders

Der Weinversand im Internet

Aufbewahrung von Pralinen

In der Weihnachtsbäckerei gibt es manche Leckerei

Ronnefeldt Tee - der Tee für jede Stimmung

Cocktails

Absinth,die Bitter - Spirituose

Tipp: Auch bei 0AM.de einen Artikel zu Lagavulin Online - Whisky der Extraklasse und Genussmittel schreiben und damit einen themenrelevanten Backlink auf Ihre Seite über Lagavulin Online - Whisky der Extraklasse kassieren.
 
Kontakt & Feedback · Top Artikel · Informationen
· Impressum
Weitere Artikelverzeichnisse: Artikelo.de · Cyclic.de · Artikelverzeichnis 0AM.de ·


Im Artikelverzeichnis Crasch.de suchen Google Suche
Artikelverzeichnis Crasch.de
Das Artikelverzeichnis