Glühwein selber machen - ein Klassiker für jeden Winter

wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

eingetragen am
2014-01-22 14:13:11
von: AS

Glühwein selber machen - ein Klassiker für jeden Winter

Glühwein ist für die kalte Jahreszeit einer der höchsten Genüsse überhaupt. Besonders schmackhaft wird er, wenn man ihn aus eigener Herstellung genießt.

Glühwein schmeckt nicht nur auf dem Weihnachtsmarkt in harmonischer Runde besonders gut, sondern bei allen möglichen Anlässen zur kalten Jahreszeit. Vor allem zu Hause vor dem Kamin oder einfach auf dem Sofa.
Glühwein ist natürlich nicht gleich Glühwein und wenn Sie ein echter Genießer sind, dann werden Sie höchstwahrscheinlich nicht allzu viel für Glühwein aus industrieller Fertigung übrig haben. Machen Sie sich stattdessen selbst an die Herstellung dieses Getränkeklassikers ganz ohne Chemie und mit 100 Prozent Geschmack.

Den richtigen Wein auswählen

Entscheidend bei der Auswahl des Weines ist ihr persönlicher Geschmack. Weißwein oder Rotwein sind bestens geeignet und je nach Landstrick mehr oder weniger verbreitet. Im Norden der Republik kennt man eher die Rotwein-Variante, im Süden findet man vermehrt Weißwein als Basis. Achten Sie auf gute Qualität, denn nur eine gute Basis schafft auch ein gutes Ergebnis. Für weißen Glühwein eignen sich z. B. Silvaner oder Riesling, für roten z. B. Spätburgunder oder Regent.

Für die richtige Würze

Glühwein schmeckt so gut, weil in ihm verschiedene Gewürze Anwendung finden, die für den besonderen Geschmack und Geruch sorgen. Klassiker wie Nelken, Zimt und Koriander dürfen natürlich nicht fehlen, aber auch Orange und Zitrone sind durchaus willkommen. Je nach Rezept können noch weitere Gewürze eine Rolle spielen. Ein wirkliches Richtig oder Falsch gibt es eigentlich nicht. Ihr Gaumen ist letztlich der Schiedsrichter bei der Wahl entsprechender Zutaten. Nicht ganz original, aber dennoch zu empfehlen ist eine Veredelung mit einem Schuss Rum oder Amaretto, ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack.
Auch die Süße Ihres Glühweins haben Sie selbst in der Hand, würzen Sie also nach Belieben mit Zucker oder Honig nach. Bedenken Sie aber bitte auch die möglichen Konsequenzen: Je süßer Sie Ihren Glühwein machen, desto rascher gelangt der Alkohol in den Blutkreislauf. Süßer Glühwein ist zudem oft die Ursache für Kopfschmerzen am nächsten Morgen.

So stellen Sie Ihren Glühwein selbst her

Vorab: Es gibt natürlich unzählige Varianten der Glühweinherstellung, vor allem existieren die unterschiedlichsten „Geheimrezepte“ in Familientraditionen, die für besondere Geschmackserlebnisse sorgen. Das Rezept an dieser Stelle dürfen Sie als Basis für Ihren eigenen Glühwein verstehen, das Sie nach Herzenslust und eigenem Geschmack abändern können und sollen.

Sie benötigen zur Herstellung:

• 8 Kardamomkapseln
• 10 Nelken
• 10 Pimentkörner
• 4 Kapseln Sternanis
• 1 Stange Zimt
• 1 Teelöffel Koriandersaat
• 1 Teelöffel Anissaat
• 1 Liter trockener Rotwein
• 1 unbehandelte Orange
• Zucker

Drücken Sie die Kardamomkapseln mit der breiten Seite eines Messer auf. Geben Sie den Kardamom, Nelken, Piment, Sternanis, Zimtstange, Koriander und Anissaat in einen Teebeutel. Diesen binden Sie zu und geben ihn in den Wein, den Sie zuvor mit Milliliter Wasser verrühren. Kochen Sie alles zusammen auf und geben Sie die gewaschene Orange in Scheiben geschnitten hinzu. Lassen Sie alles rund eine viertel Stunde bei leichter Hitze ziehen. Anschließend den Teebeutel entfernen und den Glühwein mit Zucker abschmecken.



Weitere interessante Tipps für alles mögliche finden Sie natürlich auch im Netz.

ARTIKEL SCHREIBEN



Artikel

Glühwein selber machen - ein Klassiker für jeden Winter

Zigarren - Genuss der Extraklasse

E-Zigarette - Unterschiede zur Tabakzigarette

Naschig.de- Süßigkeiten selber mischen

Weindegustation Graubünden

E-Zigaretten - auch Gewohnheiten kann man leicht ändern!

Die e-Zigarette im Vergleich zu einer herkömmlichen Zigarette

E-Zigarette - die gesündere Alternative

Konsum von Zigarren und Zigaretten

Schokopralinen senken Herzinfarktrisiko

Auf welche Weise man bei Subway günstiger essen kann

Lagavulin Online - Whisky der Extraklasse

Lagavulin Destillerie - Whisky seit dem 18. Jahrhundert

Rauchen: Die Elekrische im Alltag

Die elektronische Zigarette

Mit Kaffeevollautomaten kann man besten Kaffee zu Hause genießen

Der Champagner Veuve Cliquot

Die Definition von Bockbier

Zigarren - Typisch kubanisch

Herzhaftes aus der Tüte

Ausgefallene Süßigkeiten beim Suesswaren-Paradies

Das e-Rauchen: Wirklich eine gute Alternative zu Tabakwaren?

Was sind eigentlich Genussmittel

Allgemeines über die Wasserpfeife und den Shisha Tabak

Die Shisha und der richtige Umgang

Shisha - Tabak rauchen einmal anders

Der Weinversand im Internet

Aufbewahrung von Pralinen

In der Weihnachtsbäckerei gibt es manche Leckerei

Ronnefeldt Tee - der Tee für jede Stimmung

Cocktails

Absinth,die Bitter - Spirituose

Tipp: Auch bei 0AM.de einen Artikel zu Glühwein selber machen - ein Klassiker für jeden Winter und Genussmittel schreiben und damit einen themenrelevanten Backlink auf Ihre Seite über Glühwein selber machen - ein Klassiker für jeden Winter kassieren.
 
Kontakt & Feedback · Top Artikel · Informationen
· Impressum
Weitere Artikelverzeichnisse: Artikelo.de · Cyclic.de · Artikelverzeichnis 0AM.de ·


Im Artikelverzeichnis Crasch.de suchen Google Suche
Artikelverzeichnis Crasch.de
Das Artikelverzeichnis