Werden Druckerpatronen immer billiger ?

wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

eingetragen am
2007-08-08 16:15:43
von: Bernd Schulz

Werden Druckerpatronen immer billiger ?

Seit einigen Jahren vollzieht sich der Trend, dass Druckerpatronen immer billiger werden. Wurden vor einigen Jahren beispielsweise die Schwarzpatronen Nr. 45 von dem Hersteller Hewlett Packard für mehr als € 30,00 verkauft gibt es heute beispielsweise die Schwarzpatrone Nr. 21 für ca. € 12,00. Ist dies ein Trend der andeutet, dass die Patronen billiger werden ? Der Konsument sollte bevor er sich freut ein wenig genauer hinsehen.

Die Schwarzpatrone von Hewlett Packard mit der Nummer 45 hat nämlich 45 ml, wohingegen die Schwarzpatrone von Hewlett Packard mit der Nummer 21 nur 5 ml hat.

Das bedeutet der Konsument zahlt bei der schwarzen Druckerpatrone Nummer 45 bei einem Preis von € 30,00 66 Cents pro Milliliter. Bei der schwarzen Druckerpatrone mit der Nummer 21 zahlt der Konsument sogar € 2,40 pro Milliliter ! Das bedeutet der Preis hat sich in den letzten Jahren vervierfacht ! Zwar behaupten die Hersteller weiterhin, die Druckerpatronen neuerer Generationen würden sparsamer drucken, es bleibt jedoch anzuzweifeln, dass die Drucker viermal weniger Tinte verbrauchen. Realistischer ist eine Tinteneinsparung, selbst großzügig geschätzt von 20 % Prozent, kalkuliert man diese in den Tintenpreis von € 2,40, so erhält man immer noch einen Preis von € 1,92 pro Milliliter was immerhin einer Verdreifachung des ursprünglichen Preises entspricht. Konsumenten sollten also beim vermeintlich günstigen Tintenpatronen kauf aufpassen, und genauer hinsehen ! Dieser Trend ist übrigens nicht nur bei Hewlett Packard festzustellen, sondern ebenso bei Epson, Lexmark oder anderen Herstellern. Rechnet man nun den Milliliter Preis auf einen ganzen Liter hoch, kommt man auf über € 2000,00 pro Liter, also weitaus mehr als den besten Champagner, selbst die besten Parfüme sind dagegen noch Schnäppchen !



Weitere interessante Tipps für alles mögliche finden Sie natürlich auch im Netz.

ARTIKEL SCHREIBEN



Artikel

Mobile Geräte machen Echtzeit-Datenerhebung möglich

Die aktuelle Entwicklung für rückenfreundliche Bürostühle

Ethylacetate

Arbeitsscheinwerfer - ein Überblick

Erfahrungsbericht TeslaBauPlan.com

Solarenergie - Ein Weg für die Zukunft

Lamienierung als Verpackungstechnik

Arganöl ist der beliebteste Wirkstoff in Gesichtscremes

Sonnenschutz zum Sommerstart

Ethylacetat

Plattenschieber bewähren sich als wichtige Komponente für Industrieanlagen

Glycerin - Wo ist das alles drin?

Diisononylphthalat

Melamin

Ölpflanzen zur Energiegewinnung

Stromkonzern und Deutsche PRO erneuerbare Energien

Bauen mit der Natur!

LED Lampen

Holztrocknung

Heizung Technik für die Zukunft

Die Folgen des hohen Ölpreises

Neue Sonnenschutzfolien auf dem Markt

Gernoth Steuerberatung, der Steuerberater

Werden Druckerpatronen immer billiger ?

Tipp: Auch bei 0AM.de einen Artikel zu Werden Druckerpatronen immer billiger ? und Forschung & Wissenschaft schreiben und damit einen themenrelevanten Backlink auf Ihre Seite über Werden Druckerpatronen immer billiger ? kassieren.
 
Kontakt & Feedback · Top Artikel · Informationen
· Impressum
Weitere Artikelverzeichnisse: Artikelo.de · Cyclic.de · Artikelverzeichnis 0AM.de ·


Im Artikelverzeichnis Crasch.de suchen Google Suche
Artikelverzeichnis Crasch.de
Das Artikelverzeichnis