Vorsicht! Nepp im weltweiten Netz

wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

eingetragen am
2014-01-04 11:33:57
von: Lothar Grieszl

Vorsicht! Nepp im weltweiten Netz

Zahllose Leute sind heute im Internet unterwegs auf der Suche nach Informationen aber auch, um Möglichkeiten zu finden, damit Geld zu verdienen. Bedauernswerterweise steigen mit der zunehmenden Verbreitung jenes Mediums ebenso die rechtswidrigen Machenschaften von Abzockern immer mehr an. Doch nicht allein blauäugige und arglose Personen werden übers Ohr gehauen. Gemäß persönlichen Aussagen wurden bereits 50 Prozent aller deutsche User bereits mindestens ein Mal von Tricksern geprellt.

Niemand ist davor gefeit
Man braucht nicht erst selber auf die Methoden eines raffinierten Neppers hereinfallen, um zu einem späteren Zeitpunkt nach einem wirtschaftlichen Verlust aufzuwachen und feststellen zu müssen, dass man betrogen worden ist. Einige der Betrügereien lassen sich bei gewissenhaftem Untersuchen jedoch verhältnismäßig leicht entdecken. Dessen ungeachtet mag es jeden ereilen, weil die Machenschaften der Gauner im World Wide Web stets professioneller werden. So mag sogar ein aufmerksamer Anwender ab und zu auf sie hereinfallen, weil er nicht auf Anhieb bemerkt, dass es sich bei dem angeblich einträglichen Handel nur um eine Betrug handelt.

In diesem Zusammenhang zwei klassische Beispiele:

!. Ein User findet in seinem Postfach eine E-Mail mit der Nachricht, er sei der Gewinner einer großen Summe Geld. Es werden vor Auszahlung der Gewinnsumme von ihm nur noch einige Daten benötigt. Dadurch entlockt man ihm geschickt Namen und Kontonummer. Statt die Gewinnsumme anzuweisen, wird dann aber von seinem Konto ein hoher Geldbetrag abgebucht. Wenn das Minus dem Betrogenen bei der Durchsicht seiner Auszüge später auffällt und er das Geld zurückbuchen lassen will, ist das andere Konto bereits gelöscht und die Ganoven sind mit dem Geld über alle Berge.

2. Per E-Mail erhält jemand eine Mitteilung, die angeblich von seiner Bank stammt. Sobald er sie geöffnet hat, kommt er auf eine Webseite, welche derjenigen seiner Bank sehr ähnlich sieht. Er denkt sich deshalb nichts, als er die Aufforderung liest, zur Feststellung seiner Identität seine PIN und eine unbenutzte TAN in ein dafür vorgesehenes Feld einzugeben. Selbstverständlich war diese Nachricht nicht von seiner Hausbank, denn diese würde nie die Bekanntgabe der Geheimzahl verlangen. Die Nachricht kam natürlich von irgendwelchen Betrügern, die nun mit den offengelegten Geheimzahlen ganz einfach auf sein Konto Zugriff haben und es letztendlich leer räumen. Das Geld ist dann für immer weg, da es sich nicht um einen Lastschrifteinzug, sondern um eine reguläre Überweisung handelt.

Achtung beim Geld im Internet verdienen - als Einsteiger
Vorsicht ist auch geboten, wenn jemand ohne die entsprechende Erfahrung ins Online-Business einsteigen möchte, z.B. um ganz schnell viel Geld im Web zu verdienen oder Waren erfolgreich online zu verkaufen. Insbesondere auf jene haben es die Betrüger abgesehen. Das muss jetzt aber nicht besagen, dass ein Einsteiger im Internet-Marketing aus Unwissenheit immer "Lehrgeld" zu bezahlen hat. Trotzdem wäre es nicht verkehrt, sich anfangs hinreichend darüber zu erkundigen, was für Erfordernisse allgemein vorhanden sein müssen, um auf dem Gelände Internet-Business unbedenklich "mitspielen" zu können.

Man kann sich schützen
Natürlich weiß niemand, was für Methoden den Tricksern im World Wide Web noch einfallen werden, um unerfahrene User zu betrügen. Gleichwohl kann sich ein Einsteiger ins Online-Business vor betrügerischen Machenschaften in gewissem Maße in acht nehmen, wenn er diverse wichtige Grundregeln beachtet.

1. Zu allererst ein gutes Softwareprogramm gegen Viren, Trojanern, Spyware und andere Schädlinge installieren, um gegen Angriffe von außen auf seine persönlichen Daten gefeit zu sein.

2. Sich vor dem Beginn einer Partnerschaft unter allen Umständen ausreichend über den Ruf und die Bonität des Partners vergewissern (z.B. mithilfe eine Auskunft bei der Schufa oder schlicht "googlen").

3. Sich nie auf Geschäfte mit Pyramiden- oder Schneeballsystemen einlassen. Auch Online-Spielcasinos sind übrigens keine Alternative, um schnell viel Geld zu verdienen.

4. PINs und Passwörter sollten nicht aus Geburtsdaten und persönlichen Namen oder Namensteilen bestehen. Besser einen unentgeltlichen Passwortmanager benutzen (z.B. KeePass).

5. Auf gar keinen Fall persönliche Daten und Bankkonto an Personen weitergeben, die uns völlig unbekannt sind.

6. Keine Deals eingehen, die angeblich schnell hohe Erträge einbringen, selbst wenn es noch so schön klingt. Im Übrigen, für den Fall, dass etwas zu schön klingt, um wahr zu sein, ist es meistens auch nicht wahr.

7. Möglichst nicht mit einer großen Geldsumme in Vorauszahlung treten, falls man den Geschäftspartner nicht kennt. Vorsicht - manche Betrüger können einen sehr seriösen Anschein erwecken.

Fazit: Bauernfänger gibt es schon so lange wie es den Homo Sapiens gibt. Wegen der Anonymität im Internet ist jedoch die Internet-Kriminalität heute auf einen neuen Gipfelpunkt geklettert. Allerdings kann man sich in acht nehmen. Durch die entsprechende Wachsamkeit und etwas gesundem Misstrauen lassen sich zahlreiche jener betrügerischen Zeitgenossen rechtzeitig entlarven, sodass man ist ihnen nicht hilflos ausgeliefert ist.



Weitere interessante Tipps für alles mögliche finden Sie natürlich auch im Netz.

ARTIKEL SCHREIBEN



Artikel

Niedrige Zinsen bestimmen den online Kreditmarktplatz

Vorsicht! Nepp im weltweiten Netz

Raum in Raum und Trennwand Systeme

Und App geht's im mobilen Vertrieb

A&B Drehbearbeitung - Produktion von Drehteilen aus Messing

Günstige Werbebanner in Spitzenqualität

Edelstahl Flachstahl, Bleche und Rohre

Stempel - Ein Produkt aus der Vergangenheit, das Zukunft hat

Mailroom eines Unternehmens

Eine Firma besitzen mit Aktien

SEPA im Unternehmen

Erfolg in der Gastronomiebranche

Firmengründung in Ras Al Khaimah

Was versteht man unter einer Geschlossenen Beteiligung?



Goldankauf Koblenz - Goldankauf mit guten Geschäftspartnern

Vier chinesische Wachstumspotentiale: Landbevölkerung, E-commerce, nächste Generationen, Schutz

Betriebsprüfung: So behalten Sie alles im Griff

Günstige Investitionsmöglichkeit in Videospiele

Fonds 15. INP Deutsche Pflege Mitte - älter werden angesagt?

Super Sponsoring

Egal wo, Hauptsache professionell

Rohstoffe wie Gold und Silber sind nicht zu toppen

Pensionsrückstellung nach dem Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG)

Wölbern Holland 72 mit ökologischen Trends

Der Werbekostenzuschuss im steuerlichen Sinne

Der Tagesgeld-Vergleich

CleanTech Wind 10 - grüne Antwort

Schufa, für jeden gleich, oder gibt es Ausnahmen ?

Die Vermischung von Fremdkapital mit Eigenkapital bringt Vorteile für alle Beteiligten

Schreibtisch im Büro und zu Hause

Die Notwendigkeit aktueller Texte auf Websites

Wo kann ich Gold und Silber kaufen?

Karriereziel Unternehmensberatung

Formanlage

Die wichtigsten Grundlagen des Verkaufstrainings

A380 Singapore Airlines Flugzeugfonds mit durchgängig ausgezeichneten Bewertungen

US Öl- und Gasfonds XIII Rohstofffonds - Öl und Gas jederzeit noch interessant?

Energie Europa von Lloyd Fonds zeigt Eigenverantwortlichkeit!?

Datensicherheit in Firmen darf nicht unterschätzt werden

Containerwannen - die perfekte Auffangwanne unter Absetzcontainern

MCE 09 Sternenflotte flex der Knüller unter den Schiffsfonds!

Aktien kaufen für Anfänger

Ein digitales Infoprodukt erstellen

Die Jahresabschlussprüfung

Die Kohr GmbH

Bei der Zeiterfassung sollte man nicht sparen

Preisauszeichnung und Warenauszeichnung

Das Kaufland-Mitarbeiter-Forum

Leistungen ebenso wie Fallen evaluieren mit seinem Business Plan

Tipp: Auch bei 0AM.de einen Artikel zu Vorsicht! Nepp im weltweiten Netz und Business & Finanzen schreiben und damit einen themenrelevanten Backlink auf Ihre Seite über Vorsicht! Nepp im weltweiten Netz kassieren.
 
Kontakt & Feedback · Top Artikel · Informationen
· Impressum
Weitere Artikelverzeichnisse: Artikelo.de · Cyclic.de · Artikelverzeichnis 0AM.de ·


Im Artikelverzeichnis Crasch.de suchen Google Suche
Artikelverzeichnis Crasch.de
Das Artikelverzeichnis