Mathematik, das Schreckgespenst!

wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

eingetragen am
2012-06-24 19:13:08
von: Matthias Kirchler

Mathematik, das Schreckgespenst!

Schon während der Schullaufbahn bemerken die meisten: Mathe ist nicht gerade leicht. Die meisten Schulkinder, welche Schwierigkeiten in der Schulzeit haben, kriegen sie in Mathe.

Sogar während des Studiums wird es nicht leichter! Abgesehen von dem ein oder anderen, der auf Studienfächer zugreift, die relativ wenig damit korrelieren, gilt doch in vielen Studiengängen wie bspw. den Wirtschaftswissenschaften BWL und VWL und technischen Fächern ein Jahr in Mathematik zu bestehen.
Die Themen, die gewöhnlich dran kommen sind in den einzelnen Studiengängen verschieden. In Wirtschaftswissenschaften sind viele statistische Verfahren außerordentlich wichtig. Andererseits muss ein Wirtschaftswissenschaftler später in der Firma Arbeiten besser machen können. Hier wird das Rechnen mit Matrizen relevant. Aber auch die Differentialrechnung in Vektorräumen, partielle und totale Differentiale ebenso wie seltsame Begrifflichkeiten wie die Lagrange'schen-Multiplikatoren sind absolut unentbehrlich im Angewandten!

Alle Studierenden der technisch und naturwissenschaftlich orientierter Studiumsplätze müssen im Gegensatz dazu übrigens viel mehr Sachen drauf haben. Außer dem weiter oben geschriebenen wird hier vornehmlich die Integralrechnung mitsamt der Doppel- und Mehrfachintegrale vorrausgesetzt.
Wem dann dies an Mathe nicht genug ist, der mag es selbstverständlich auch direkt im Hauptfach oder als Teil eines Lehrerstudiums studieren. Dann sollte jeder jedoch beachten, dass der Lehrstoff immerhin zu Anfang deutlich langsamer angegangen zu werden scheint, als in anderen Studienfächern. Als Grund kommt hierfür in Frage, dass beinahe jede Behauptung, und scheint sie noch so evident, zuerst noch zu beweisen ist. Man verbringt so gut wie das gesamte erste Halbe Jahr im Bereich der Analysis damit, den stoff aus der Schule erneut vollständig von vorne aufzuziehen und auf ein fundiertes Fundament zu stellen.

Dies ist klarerweise nichts für alleund deshalb bleibt dieses Element der mathematischen Erkenntniss auch fast allen unbekannt - oder, um es angenehmer zu beschreiben, erspart.



Weitere interessante Tipps für alles mögliche finden Sie natürlich auch im Netz.

ARTIKEL SCHREIBEN



Artikel

Größte Hürde Einleitungssatz – Bewerbung von Anfang an richtig formulieren

Die Hypnoseschule Schweiz

Fordert besondere Aufmerksamkeit: Weihnachtsgrüße geschäftlich versenden

Eine Bewerbung in Deutschland

Ratgeber für Arbeitslose in der Schweiz

Vollzeit-Jobs ohne Ausbildung

Motivationstipps bei der Jobsuche

Weiterbildung für Marketer

Coaching zur Verbesserung der sogenannten Soft Skills

Bewerbungsvorlagen.de - Das große Verzeichnis

3 Dinge, die sie beachten sollten, wenn Sie einen Master berufsbegleitend absolvieren wollen

Jobs ohne Ausbildung finden leicht gemacht

Die Ausbildung zum Fußpfleger

Mitarbeiter und Internet

Wenn Ghostwriter Magisterarbeiten schreiben

Nebenjob als Animateur

Jobs für Fenstermonteure und Fliesenleger

Machbarkeitsstudie

Personalentwicklung und Fachkräftemangel

Jobsuche - So finden Sie den richtigen Job für Ihre Karriere

Das Wesentliche und die Notwendigkeit kultureller Qualifikationen

Ein Journalismus Studium als Karrieresprungbrett

Sprachreisen fördern das Verständnis

Inhouse Schulungen

Büromöbel für den Kundenkontakt

Trau dich was Großes - die Idee steckt in dir!

Mathematik, das Schreckgespenst!

Wie bei den alten Griechen

Events organisieren

Karriereduft als Marketing-Rookie in Salzburg schnuppern

Einstellungs- und Vermittlungsvoraussetzungen von Bewerbern prüfen

Anwendungsorientierte Coaching-Ausbildung durch hohe Praxisnähe

Arbeitssuche in der Schweiz

Arbeit suchen und finden im Netz

Personalverwaltung gewissenhaft ausführen

Internes Audit

Leben heißt verändern und sich ändern

Der Stellenmarkt in Leipzig

Gündercoachings gefördert durch die Kfw Bank

Theater zur Motivation

Ab sofort mit der Nachhilfe Stuttgart die Noten erheblich verbessern

Mit der Bewerbung zum Top-Job

Lektorat für wissenschaftliche Texte und Arbeiten – warum eigentlich?

Jobs im Bereich Internet im Vergleich

Aktuelles Arbeitsrecht für Führungskräfte

Stellenanzeigen - Internet versus Printmedien

Bewerbung leicht gemacht

Ein Beruf mit Zukunftsperspektive - Der Personal Coach

Große Umwälzungen in der Bildungspolitik

Luftverkehrskaufmann - mein Traumberuf

Tipp: Auch bei 0AM.de einen Artikel zu Mathematik, das Schreckgespenst! und Bildung & Beruf schreiben und damit einen themenrelevanten Backlink auf Ihre Seite über Mathematik, das Schreckgespenst! kassieren.
 
Kontakt & Feedback · Top Artikel · Informationen
· Impressum
Weitere Artikelverzeichnisse: Artikelo.de · Cyclic.de · Artikelverzeichnis 0AM.de ·


Im Artikelverzeichnis Crasch.de suchen Google Suche
Artikelverzeichnis Crasch.de
Das Artikelverzeichnis