Der Countdown zur Abgeltungssteuer läuft

wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

eingetragen am
2007-07-18 10:44:33
von: Raphael Oesch

Der Countdown zur Abgeltungssteuer läuft

Vor knapp zwei Wochen, mit der Absegnung der Unternehmenssteuerreform des Bundesrates hat die Abgeltungssteuer nun noch die letzte Hürde genommen. Nach dem 31.12.2008 erfolgt die Besteuerung der Anleger pauschal mit 25% plus Solidaritätszuschlag und Kirchensteuer.
Nicht schlecht wurde gestaunt, wie schnell dieses Gesetzt durchgeboxt wurde, zumal die Mehrheit der Anleger auf der Verliererseite stehen werden. Sommer 2006, das Land steckte im Fußballfieber machte sich die Regierung in aller Eile an die Ausarbeitung der Unternehmenssteuerreform, deren Bestanteil die Abgeltungssteuer 2009 ist.

Was ändert sich
Nach dem Willen des Gesetzgebers werden alle Erträge aus Kapitalanlagen sowie Gewinne aus privaten Veräußerungsgeschäften mit bis zu 28% besteuert. Zinsen, Dividenden, Investmenterträge, Zertifikaten aber auch die Realisierung von Kursgewinnen fallen unter die neue Steuer. Nicht einmal Geldanlagen zur Altersvorsorge oder zur Eigenheimfinanzierung werden gesondert behandelt."
Anleger, die langfristig Geld in Aktien anlegen, werden nun nicht mehr mit Steuerfreiheit bei den Gewinnen nach einem Jahr Haltefrist belohnt. Mit dem Wegfall der Veräußerungsfrist wird jeder Gewinn immer voll versteuert. Dies wird vor allem den langfristigorientierten Anlegern wehtun.
Auch Anleger die vor allem auf Dividenden setzten werden zukünftig schlechter fahren, denn auch das Halbeinkünfteverfahren (Besteuerung der Halben Dividende mit dem persönlichen Steuersatz) ist dem Rotstift zum Opfer gefallen.

So erfolgt die Umsetzung
In Zukunft wird die gesamte Steuer direkt von der Bank berechnet, an der Quelle abgezogen und an das Finanzamt überwiesen. Dies geschieht noch bevor der Anleger an sein Geld kommt. Zumindest werden künftig auch Verluste berücksichtigt.
Da auch die Kirchensteuer neu direkt berechnet und abgezogen wird, sollten Sie sich nicht wundern wen künftig am Bankschalter nach Ihrer Religionszugehörigkeit gefragt wird.

Jetzt handeln und Vermögen vor der Abgeltungssteuer schützen
Will das Vermögen vor der Abgeltungssteuer geschützt werden, sollte zügig gehandelt werden. Dem Anleger stehen zwei grundsätzliche Strategien bereit:

Altes Recht konservieren
: Alle noch vor dem 1. Januar 2009 gekauften Geldanlagen wie z.B. Aktien konservieren altes Recht auf unbestimmte Zeit. Wird nun aber eine steuerfrei Entnahme, eine Umschichtung oder ein Strategiewechsel durchgeführt, verfällt dieses alte Recht.
Darin liegt auch das Problem dieser Strategie, der Anleger, will er die Abgeltungssteuer umgehen, wird zum Stillhalten verdammt. Darf man selber um den Steuerschutz nicht zu zerstören nicht handeln, sollte mindestens die Geldanlage so flexibel wie möglich sein.

Neue Chancen nutzen: Auf Hochtouren arbeitet die Finanzindustrie an Lösungen zur Abgeltungssteuer 2009. Bereits steht eine breite Palette an speziellen Abwehrmaßnahmen gegen die Abgeltungssteuer 2009 bereit. So ist für jede Vermögensgröße etwas dabei:
Fonds, Dachfonds und spezielle Produkte wie die Lebenszyklusfonds können die Abgeltungssteuer verhindern. Umschichtungen, Strategiewechsel etc. gehen innerhalb des Fonds abgeltungssteuerfrei.
Beim Versicherungsmantel wird die Geldanlage als Prämie in eine Lebens- oder Rentenversicherung eingebracht. Von Außen ist nur noch die Versicherung zu sehen und genießt so eine vorteilhafte steuerliche Behandlung.

Egal ob Fonds, Versicherungsmantel oder sonst eine Geldanlage gekauft werden soll, die zentrale Frage für jeden Anleger lautet: “Wie viel Risiko bin ich bereit für meine Wunschrendite einzugehen?“



Weitere interessante Tipps für alles mögliche finden Sie natürlich auch im Netz.

ARTIKEL SCHREIBEN



Artikel

Wohn-Riester: Die staatliche Förderung für das Eigenheim

Warum man bei der Altersvorsorge auch auf Sachwerte setzen sollte

Verschiedene Formen von Fonds

Die Pflegetagegeldversicherung

Älter werden in der Gemeinschaft

Die Pflegezusatzversicherung

Altersvorsorge durch hypostar.de

Was muss man bei dem Abschluss einer Risikolebensversicherung berücksichtigen?

Das Rentenrisiko mit einer privaten Rentenversicherung umgehen

Sichere Geldanlagen für Senioren

Seniorennachmittage attraktiv gestalten

Eine gute Kombination: Rürup-Rente und Berufsunfähigkeitsversicherung

Treppenlifte von Garaventa Lift als sichere Lösung

Die Rürup-Rente - private Rentenversicherung für Selbständige

Vergleich von Lebensversicherungen wie Kapitallebensversicherung und Risikolebensversichung

DWS Vermögenssparplan Premium und Fondspolicen

Was ist das Altersvermögensgesetz?

Altersvorsorge durch Investmentfonds zu riskant?

Altersvorsorge durch Investmentfonds zu riskant?

Das richtige Pflegeheim finden

Der Kredit ohne Schufa

Abschluß einer Rürup Rente

Riester Rente - geförderte Altersvorsorge

Riester Rente 2008 noch attraktiver

Altersvorsorge

Staatliche Förderung Rürup Rente

Unterstützt beim Versicherungsvergleich: das Versicherungszentrum

Vorsorge für Senioren, ein wichtiger Punkt

AVWL - Altersvorsorgewirksame Leistungen - was wird gefördert?

Die Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung

Förderungen bei der Rürup Rente

Riester Rente mit Fonds

Formen der betrieblichen Rentenversicherung

Keine finanzielle Sicherheit durch 25 Prozent Abgeltungssteuer

Die Dienstleistungen der Bank: der Sofortkredit

Kredite richtig vergleichen und auswählen

Investmentfonds bieten eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten

Der Countdown zur Abgeltungssteuer läuft

Zuschüsse zur Plege-Rente

Feuerfeste und extrem haltbare Porzellane

Wie findet man die richtige Altenpflege?

Transparenz und Vergleiche bei der Baufinanzierung nutzen

Private Altersvorsorge mit Aktien

Geldanlage und Kapitalanlage

Tipp: Auch bei 0AM.de einen Artikel zu Der Countdown zur Abgeltungssteuer läuft und Altersvorsorge schreiben und damit einen themenrelevanten Backlink auf Ihre Seite über Der Countdown zur Abgeltungssteuer läuft kassieren.
 
Kontakt & Feedback · Top Artikel · Informationen
· Impressum
Weitere Artikelverzeichnisse: Artikelo.de · Cyclic.de · Artikelverzeichnis 0AM.de ·


Im Artikelverzeichnis Crasch.de suchen Google Suche
Artikelverzeichnis Crasch.de
Das Artikelverzeichnis